Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Ort

Stadt Krems

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich

The New African PortraitureThe Shariat Collections

Krems an der Donau, Kunsthalle Krems

  • Amoako Boafo, Kennedy (Detail), 2021 Amoako Boafo, Kennedy (Detail), 2021 © Courtesy Shariat Collections, Foto: Jorit Aust

Eintritt: 10

einmalig freier Eintritt mit der Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Die Gruppenausstellung The New African Portraiture. The Shariat Collections bringt führende Persönlichkeiten aus einer Generation faszinierender figurativer Künstler*innen afrikanischer Herkunft zusammen.

Die mehr als 20 ausstellenden Künstler*innen sind auf dem afrikanischen Kontinent und in der Diaspora beheimatet. Sie setzen sich mit komplexen Fragen afrikanischer Identität, Ästhetik und Kunstgeschichte auseinander. Ihre eindringlichen Porträts lassen uns hinterfragen, wie schwarze Körper in der westlichen Maltradition fehlrepräsentiert oder übersehen wurden.

Kuratiert wird die Ausstellung von einer Koryphäe der afrikanischen Gegenwartskunst, dem international renommierten Schriftsteller, Journalisten und Kunstexperten Ekow Eshun. Er schreibt für zahlreiche Kunstmagazine, ist ehemaliger Direktor des Instituts für zeitgenössische Kunst London und Vorsitzender der Fourth Plinth Commissioning Group.

Die ausgestellten Werke stammen aus der Sammlung der in Wien lebenden Brüder Amir und Shahrokh Shariat.

Kurator: Ekow Eshun
weiterlesen

Informationen und Eintrittskarten bei

Kunsthalle Krems

Kunsthalle Krems

Museumsplatz 5
3500 Krems an der Donau
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe